Wiesbaden-Auringen

Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Öffentlicher Bereich dieses Wikis

Diese Seite ist ein gemeinnütziges Angebot von Auringer Bürgern zur Förderung der Aktivitäten von Vereinen und Organisationen in Wiesbaden-Auringen. Es verfolgt keine kommerziellen Zwecke. Es findet keine Datenerhebung im Sinne der DSGVO statt. Sämtliche erhobenen Daten werden im Zusammenhang der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen wieder gelöscht. Sofern Cookies gesetzt werden, sind diese für den Betrieb der Seite notwendig und begründen keine personalisierte Auswertung.

Private und geschützte Bereiche des Wikis

Dieses Wiki wird von //SEIBERT/MEDIA betrieben. Die Organisation und Administration übernehmen Björn Hambach und Martin Seibert. Wenn eine Auringer Organisation (z.B. ein Verein) Daten in diesem Wiki speichert, ist eine Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung zwischen der Organisation (Auftraggeber) und den genannten als Auftragnehmer sinnvoll. Dafür haben wir Vertragsvorlagen vorbereitet. Bitte kontaktieren Sie uns, um diese zu erhalten.

Werbung und kommerzielle Interessen in diesem Wiki

Dieses Wiki verfolgt gemeinnützige Zwecke. Es soll den Auringer Bürgern dienen und den dort ansässigen Organisationen dabei helfen, sich besser zu organsieren, abzustimmen und zu kommunizieren. Auch mit den Auringer Bürgern. Es gehört zum täglichen Leben, dass auch kommerzielle Teilnehmer Ihre Produkte und Dienstleistungen bereit stellen, um Bürgern zu helfen. Ebenso gibt es öffentliche Institutionen (z.B. die Ortsverwaltung oder Parteien), deren Aktivität wir grundsätzlich im Wiki begrüßen. Wichtig ist, dass deren Aktivität, dem gemeinnützigen Zweck dieser Plattform entspricht. Folgende Dinge akzeptieren wir nicht:

  • Links zu kommerziellen Angeboten oder fremden Websites, die nicht zum Kontext passen. Es ist okay. Bei der Frage "Verkauft jemand aus Auringen Brennholz?" den Link eines lokalen Holz-Händlers zu posten. Es ist nicht okay. in einem beliebigen Kommentar auf der eigenen Seite einen Link zur eigenen Website mit einzufügen, der zur inhaltlichen Diskussion nichts beiträgt.
  • Es darf keine Werbung in Form von Bannern oder Texten geschaltet werden.
  • Es darf keine allgemeinen politischen Aufrufe (Wählt meine Partei!) geben. Sehr wohl darf sachlich auf politische Aktivitäten rund um den Vorort hingewiesen werden.
  • No labels